Dienstag, 17 Juli 2018
1999 Ori Drucken E-Mail
Freitag, 14. Dezember 2007 15:54

Orientierungsfahrt 

1999

 Norddeutsche Orientierungs- Meisterschaft 1999

4. Platz: Heiner und Olaf Jordan

Frieslandpokal 1999

2. Platz: Heiner und Olaf Jordan

Anfang Juli ist der Termin für die Orientierungsfahrt des AMC -Asendorf. Diese Veranstaltung gehört nun schon seit Jahren zum Lauf des Aue-Grenz-Pokales und zum Lauf zur Norddeutschen-Orientierungs- Meisterschaft (NOM), so daß wir jedes Jahr bis zu 50 startende Teams vermelden können. Die Orientierungsfahrt ist nach den Bestimmungen des ADAC Gau Weser Ems ausgearbeitet und in 3 Klassen eingeteilt.

A: Anfänger, B · Fortgeschrittene, C: Experten

Die Fahrtaufgaben bestehen aus Skizzenteilen, erarbeitet nach topographischen Landkarten und auf Transparentpapier gedruckt. Die Fahrtaufgaben sollten von den Teilnehmern mit viel Disziplin und Übersicht gelöst werden, da sie sich im normalen Straßenverkehr bewegen. Werden die Skizzen auf Kartenkopien gelegt und mit den Anlegehilfen in Einklang gebracht, ist es "relativ" leicht, die Fahrtroute zu erkennen. Die Stempel- und Orientierungskontrollen während der Route sind in eine Bewertungskarte einzutragen. Die Gesamtstrecke dieser motorsportlichen Kategorie beträgt 75 km, welche bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 25 km/h in einer Zeit von 3 Stunden zu fahren ist. Strafpunktfrei kann zusätzlich eine Stunde Karenz in Anspruch genommen werden. Eine Geschicklichkeitsaufgabe vor Antritt der Fahrt wird bei Punktgleichstand zur Auswertung herangezogen.

 
Suche
Berichte-Kalender
< Dezember 2007 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Termine