Donnerstag, 19 Juli 2018
2004 AMC Kart Slalom Drucken E-Mail
Donnerstag, 06. Januar 2005 17:04

Jugend-Kart-Slalom-Veranstaltung

14. Jugend-Kart-Slalom des auf dem Gelände der Firma Hartje
 
 

am 13.06.2004 in Hoya

Zum nunmehr 9. mal wählte der AMC Asendorf das Gelände der Firma Hartje in Hoya für seinen Kart-Slalom-Prädikats-Lauf aus. Am 31.06.2004 startete der 6. Lauf der Kart-Slalom-Meisterschaft des Regional-Clubs Weser-Ems Region Ost.

Heute war unsere eigene Veranstaltung, so dass wir den Ansporn hatten den Heimvorteil zu nutzen.

Der Aufbau begann schon um 7.15 Uhr. Das Wetter sollte laut Wetterbericht besser als am Vortag werden, was dann auch der Fall war, denn es regnete nicht und die Sonne machte uns nicht zu schaffen (es war nicht so heiß wie im letzten Jahr). Die Arbeit im Fahrzeug der Auswertung (freundlicherweise wieder vom Autohaus Anders zur Verfügung gestellt) wurde in diesem Jahr von Christin Kautz am Auswerte-Computer, sowie Niklaas Suling als Stadion-Sprecher verrichtet. 

Schon morgens um 09:00 Uhr duftete der ganze Platz nach leckerem Gyros, welches über den Tag auch reichlich Interesse fand. Die Frauen von der Verpflegung haben mal wieder einen tollen Job gemacht und in Ihrer freundlichen und netten Art, genauso wie die vielen Streckenposten, die zur Mittagszeit teilweise sogar noch ausgetauscht wurden, zum allgemein guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen. 

Für den reibungslosen Ablauf sorgte wieder mal ein ganzer Stab an Leuten rund um Jugendleiter Hartmut Falldorf. Er hatte die Mannschaft wieder mal so aufgestellt, das der Zeitplan  fast auf die Minute eingehalten werden konnte. Zum Beispiel die Jungs im Vorstart sorgten für eine schnelle Abwicklung beim anpassen der Kart's an die unterschiedlichen Teilnehmer. Dieses machte es möglich, das nachdem ein Kart durch die Ziel-Lichtschranke gefahren ist, nur ca. 6-7 Sekunden das andere Kart schon wieder (durch die Start-Lichtschranke) auf die Reise gehen konnte

92 Starter hatten einen recht anspruchsvollen sowie übersichtlichen Parcours zu absolvieren.

Best-Zeit: Marco Wortmann  (MSG Sulinger Land)  Lauf 248,06 sec.
Max-Zeit:76,84 sec.
Mittelwert:55,74 sec.

Die Veranstaltung war wieder mal gut strukturiert und es gab von vielen Seiten positive Stimmen zu hören. 

Guten Anklang fand auch wieder der Computer mit den Zwischenergebnissen, was bei uns ja nun schon seit einigen Jahren zum Standard gehört.

Erstmals in diesem Jahr wurden bei der Nennung für jeden Teilnehmer Strecken-Pläne bereit gehalten.

Die Karts funktionierten dank der guten Vorbereitung von Heini Ehlers und Hartmut Falldorf ohne jegliche Probleme.

Die Lichtschranke tat ihren Dienst ebenfalls wieder ohne Fehler , so dass die letzte Ergebnisliste um 16:25 Uhr vom Schiedsrichter Jürgen Riedemann (vormittags Henri Worthmann) gegengezeichnet werden konnte.

Dank der vielen Posten und Helfer vor, während und nach der Veranstaltung klappte auch der Abbau wie gewohnt schnell und reibungslos. Nachdem alle miteinander angestoßen haben, wurde noch ein wenig gefachsimpelt bis sich dann um ca. 17:45 Uhr auch die letzten Helfer auf die Heimreise machten. Dieses kam vielen (mir auch) sehr entgegen, den an diesem Wochenende stand ja noch der Große Preis von Kanada auf dem Programm, der um 18:30 Uhr gestartet wurde .

Wie im letzten Jahr sind in wenigen Tagen auch die letzten Spuren dieser Veranstaltung verwischt, damit sich das Organisations-Team um Hartmut Falldorf mit voller Kraft auf die nächste Groß-Veranstaltung  "Buten un' Binnen-Rallye" am 26.06.2004 ( !! Nur 2 Wochen) stürzen kann.

Da keiner der Jugendlichen in diesem Jahr bereit ist, über die Ergebnisse/Veranstaltungen zu Berichten werde auch ich nicht weiter auf die Starter des AMC eingehen. Es sei nur erwähnt, das 2 Klassen von Asendorfer Teilnehmern gewonnen wurden und auch in den anderen Klassen sehr beachtliche Ergebnisse zustande gekommen sind. 

In diesem Jahr habe ich  keine Fotos  gemacht. Wer interessante Fotos beisteuern kann sende mir diese bitte zu.


Mit freundlichen Grüßen

Uwe Steffens

Wir möchten uns noch mal ganz herzlich bei der Firma Hartje bedanken, die uns jedes Jahr diesen Platz zur Verfügung stellen, sowie allen anderen Sponsoren, die zum guten Gelingen dieser Veranstaltung beitragen.

 
Suche
Berichte-Kalender
< Januar 2005 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Termine