Dienstag, 23 Januar 2018
2002 AMC Kart Slalom Drucken E-Mail
Montag, 06. Januar 2003 17:04

Jugend-Kart-Slalom-Veranstaltung

13. Jugend-Kart-Slalom des auf dem Gelände der Firma Hartje

am 01.06.2003 in Hoya

 

 Zum nunmehr 7. mal wählte der AMC Asendorf das Gelände der Firma Hartje in Hoya. Dieses mal handelte es sich um die Endläufe 1 & 2 der Kart-Slalom Meisterschaft Weser-Ems 2002.

Heute waren wir Veranstalter, doch gab es keinen Heimvorteil, denn die Strecke wurde erst am morgen ab ca. 06:00 Uhr von den Schiedsrichtern Thorsten Kugler und Jürgen Riedemann aufgebaut. Des weiteren waren nicht mal die Club-Karts des AMC im Einsatz, sondern die Karts des befreundeten Clubs AC Verden.
Das Wetter sollte laut Wetterbericht der letzten Woche schön werden und so zeigte sich die Sonne fast den ganzen tag von Ihrer besten Seite.

Als Austragungsort diente uns bei diesen Veranstaltungen wieder die Fläche vom Vorjahr.

Mit 66 Startern hatten wir bei beiden Veranstaltungen also 132 Starts zu absolvieren. Dieses waren nochmals 12 mehr als bei der Mai-Veranstaltung, hinzu kamen noch die zusätzlichen Streckenbegehungen da die zweite Veranstaltung in umgekehrter Richtung absolviert wurde. Des weiteren hatten die Schiedsrichter jeweils einen Endlauf würdigen Parcours aufgebaut mit folgenden Fahrzeiten:

 Veranstaltung 1Veranstaltung 2
Bestzeit: jeweils Benjamin Haverkamp MSC Schüttorf43,1744,16
Mittelwert:47,0048,24

Auch bei dieser Veranstaltung  haben die Frauen von der Verpflegung mal wieder einen tollen Job gemacht und in Ihrer freundlichen und netten Art (am ende war alles Ausverkauft) genauso wie die vielen Streckenposten, die zur Mittagszeit teilweise sogar noch ausgetauscht wurden, zum allgemein guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen. 

Die Veranstaltung war wieder mal gut strukturiert und es gab von vielen Seiten positive Stimmen zu hören. 

Dieses mal hielten auch die Gas bzw. Bremsseile, so dass an den Verdener Karts lediglich zweimal Bremsflüssigkeit kontrolliert werden musste und einmal brach  eine Gaspedal-Schraube.

Auch hier funktionierte die Lichtschranke wieder ohne Fehler , so dass wir den Tag um ca. 18:00 Uhr beenden konnten. 

Guten Anklang fand auch wieder der Computer mit den Zwischenergebnissen, was bei uns ja nun schon seit einigen Jahren zum Standard gehört.

Hier einige Bilder:  

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Steffens

 
Suche
Berichte-Kalender
< Januar 2003 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Termine