Sontag, 21 Oktober 2018
2000 JKS Augustfehn Drucken E-Mail
Sontag, 28. Mai 2000 14:08

14. Augustfehner Jugend-Kart-Slalom am 28.05.2000  

Start frei für den letzten Vorlauf des ADAC Weser-Ems Nord. Heute wurde entschieden, wer vom AMC Asendorf in die Endläufe kommt.

Die P2 war mal wieder die stärkste Klasse des Tages mit 53 Teilnehmern. Es verlief alles ziemlich gut. Am Ende belegten unsere Fahrer folgende Plätze. Andreas Gade aus Bassum und Andrei Chelariu waren die Besten. Sie kamen auf die hervorragenden Plätze drei und vier. Björn Evers aus Bassum, Oliver Wendt, Mario Müller, Raphael Riemann aus Bassum und Oliver Wolters-Fahlenkamp lagen auch im guten Mittelfeld. Sie erreichten die Plätze sieben, 16, 21, 22 und 25. Für Vico Wünschmann, Thorsten Vollmer aus Bassum, Andre True und Simon Schmidt lief es nicht so gut. Sie belegten leider nur die Plätze 35, 41, 42 und 44.

In der jüngsten Klasse, die P1, waren heute 20 Starter. Hier hatten unsere vier Fahrer kein Glück. Joe Al Gummelt belegte den 12., Marcel Ehlers den 16., Frank Berger aus Bassum den 19. und Catrina Chelariu leider den 20. und somit den letzten Platz. Das bedeutet, dass wir diesmal höchstwahrscheinlich in der P1 in den Endläufen keinen dabei haben.

In der P4, der kleinsten Gruppe des heutigen Tages, waren 17 Teilnehmer. Auch diesmal lief es für Dennis Heinrich und Alexander Harries ziemlich gut. Sie belegten die erfolgreichen Plätze zwei und vier. Ebenfalls freuen konnten sich Stefan Pehl und Tom Ziegler aus Bassum über ihren fünften bzw. siebten Platz. Christin Kautz lag mit ihrem neunten Platz im guten Mittelfeld.

In der P3 starteten heute 23 Fahrer. Hier hatten unsere Fahrer auch einen sehr erfolgreichen Tag. Am dollsten freuen konnten sich Eiler Stumpenhusen, Matthias Rathkamp und Dominik Höffler. Sie kamen auf die sehr guten Plätze drei, fünf und sechs. Auch Kai Blome, Bianca Blume und Christoph Keim konnten sich freuen. Sie belegten die Plätze neun, zehn und 13. Kevin Crombach erreichte auch einen guten 14. Platz. Insgesamt war die Veranstaltung durchwachsen. Das Wetter konnte sich nicht entscheiden, ob es nun stürmen oder regnen sollte. Außer etwas Verzug verlief alles bestens.

 

Hier einige Bilder.  

Mit motorsportlichen Grüßen

Christin Kautz
 
Suche
Berichte-Kalender
< Mai 2000 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27
29 30 31        
Termine