Classic Tankstellen – Indirekt Spenden

Die Firma Lühmann fördert bereits seit Jahren die Jugendarbeit des AMC Asendorf. Vielen ist sie besser bekannt über die Classic-Tankstellen. Schon seit 2011 gibt es die Roadrunner-Card, mit der ihr bisher bereits den AMC Asendorf mit jedem getankten Liter unterstützt. Hierbei handelt es sich um eine indirekte Spende: immer, wenn Ihr einen Liter tankt, bekommt der AMC Asendorf 1 Cent/Liter gutgeschrieben.

Zu unserem 40. Geburtstag können wir für Euch etwas ganz Besonderes anbieten:
Alle Vereinsmitglieder sowie deren Familienmitglieder und Freunde erhalten einen Tankrabatt von 1 Cent je Liter über die Roadrunner Tank- und Servicecard, wenn Ihr bei einer Classic Tankstelle bei uns vor Ort tankt!
NEU ist also, dass ihr nicht nur den AMC Asendorf unterstützt – sondern auch selbst bei jedem Tankvorgang spart!

Schaut mal in den Flyer: AMC Asendorf_Classic Flyer

Wie könnt Ihr jetzt dem AMC Asendorf und Euch was Gutes tun:
1) Ihr beantragt über unseren Verein eine Roadrunner-Card.
2) Ihr tankt an einer Tankstelle, die die Roadrunner-Card akzeptiert.
3) Ihr bezahlt den gerade getankten Sprit mit Roadrunner-Card. Das bedeutet, Ihr legt nur die Karte an der Kasse vor. Ihr braucht nichts in diesem Moment bezahlen.
4) Am Ende eines Monats wird dann der getankte Betrag von Eurem Konto eingezogen. Hier wird dann auch Eurer Tankrabatt abgezogen.

Wer schon eine Roadrunner Tank- und Servicecard besitzt, sendet seine Adresse und die Kartennummer an Classic – Heike Schön Tel: 04251 812-63 bzw schoen@classic-oil.de und der Rabatt wird auf dem Kundenkonto hinterlegt.

Alle Vorteile noch mal als Zusammenfassung:
– Die Roadrunner-Card wird von rund 1200 Tankstellen in Deutschland akzeptiert (https://www.roadrunner-card.com/akzeptanzstellen)
– Am Monatsende wird der Betrag von Eurem Konto abgebucht.
– Alle über den AMC beantragten Karten sind kostenfrei. Es entstehen auch keine Kosten für die Rechnungsstellung „Konto-Auszug“.
– Für jeden getankten Liter bekommt der AMC am Jahresende 1 Cent gutgeschrieben.
– Für jeden getankten Liter „vor Ort“ spart Ihr 1 Cent.

– Die Beantragung der AMC-Roadrunner-Card ist nicht an eine Mitgliedschaft im AMC gebunden (für Eltern, Großeltern, Freunde, Nachbarn usw.).

Für die Beantragung braucht Ihr:
A) Classic_RR Kundenantrag > für das Kundenkonto
B) Classic_RR Kartenantrag > wo Ihr die Anzahl der Karten Eures Kundenkontos festlegt
C) Classic_RR SEPA-Formular > damit vom richtigen Konto eingezogen wird
D) Classic_RR Bedingungen > zur Kenntnis nehmen
E) Ihr steckt alles mit einer Kopie Eures Personalausweises in einen Umschlag und schickt es an „CLASSIC Tankstellen GmbH & Co. KG, Heike Schön, Lange Straße 100 – 106, 27318 Hoya“

Hinweis:
Die Rechnungen per „Konto-Auszug“ sind kostenlos. Für die anderen Varianten müsst Ihr eine kleine Bearbeitungsgebühr bezahlen.

Die Preisliste für die Zusatzserviceleistungen findet Ihr hier https://www.roadrunner-card.com/tabellepreisliste/.