Freitag, 20 Juli 2018
2011 JKS NDM Lage (Live Ticker) Drucken E-Mail
Samstag, 24. September 2011 19:07

Norddeutscher Jugend Kart Slalom in Lage
am 25.09.2011

 

Hallo daheim gebliebene, hier findet ihr, wie schon im letzten Jahr, die neusten Geschehnisse des Tages.
weiter unten findet ihr einen Link auf die neusten Bilder dieser Veranstaltung.

24.09.2011 20:46 Uhr
Nach dem Abschlusstraining sind wir alle gut am heutigen Nachmkittag angekommen. Nach anfänglichen kleinen Gruppierungen (Frauen, Männer und Kinder jeweils auf einem Haufen Wink ) sitzen wir nun alle beisammen und freuen uns auf die bevorstehenden Aufgaben des morgigen Tages.

25.09.2011 14:10 Uhr
Hallo Leute, nun ist es mit dem Live Ticker doch etws später geworden, aber dafür können auch schon die ersten Ergebnisse genannt werden.

 

In der K1 erreichte Hauke Schneider einen super 7. Platz, Jarno Seekamp wurde 12. und Jannes Tiedemann erreichte einen 15. Platz.

 

Danach kam die K2. Tim war super schnell unterwegs und war nach dem ersten Lauf vorne mit dabei. Christian setzte sich nach dem ersten Durchgang an die Spitze. Im zweiten Lauf fiel dann leider bei Timmy eine Pylone und er hatte schon alles abgeschrieben. Aber wie sagt man so schön, abgerechnet wird zum Schluß. Timmy blieb auf dem 3. Platz und erreichte hier das Treppchen. Bei Christian fielen leider im 2. Lauf auch 2 Pylonen und somit reichte es leider nur zu Platz 7. Jonas hatte in beiden Läufen jeweils eine Pylone, erreichte aber einen super 9. Platz.

 

In der K3 ging es mit Nina weiter. Mit zwei fehlerfreien Läufen erreichte sie einen 12. Platz. Nico Raaf nahm im ersten Durchgang leider eine Pylone mit. Somit reichte es leider nur zu Platz 10. Florian Ahner setzte im ersten Lauf eine super Zeit auf den Parcour und blieb fehlerfrei. Die Anspannung blieb bis zum Schluss, aber was soll ich sagen. Mit zwei fehlerfreien Läufen ist er Norddeutscher Meister 2011 in der K3. Herzlichen Glückwunsch.

Zurzeit läuft gerade die K4. Alle 3 Starter gingen motiviert in die Läufe. Das glückliche und verdiente Ende ging diesmal an Joana, die als Vizemeisterin in der K4 hervorging. Nico Post gelang der 4. Platz trotz Pylonenfehler und Charleen Langer wurde 13.

Wir warten jetzt gespannt auf das Ergebnis in der K5. Dort geht alles sehr eng zu

 
Suche
Berichte-Kalender
< September 2011 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 25
26 27 28 29 30    
Termine